Twitter Optimierung

 logos analytics  logos analytics  logos analytics october cms partner



Twitter Optimierung - Wie es Ihnen gelingt


Sind Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit, mit der Sie die Reichweite Ihres Tweets erhöhen können? Die nachfolgenden Ratschläge helfen Ihnen, Ihr Ziel möglichst schnell zu erreichen. Wie Ihnen die bestmögliche Twitter Optimierung Ihrer Tweets gelingt:



Hinweis: Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, per E-Mail an info@my-webnet.de.


Suchmaschinenoptimierung


Mit dem richtigen SEO-Wissen legen Sie eine gute Platzierung in den Google Rankings hin. Suchmaschinenoptimierung zählt zu den wichtigsten Bausteinen zur Twitter Optimierung. Das bietet potenziellen Lesern auf Ihren Content aufmerksam zu werden, ohne vorher nach Ihrem Profil gesucht zu haben.




Was ist zu beachten?


Twitter Optimierung

Zu einem Tweet gehören neben Grammatik und Leserlichkeit, die Auswahl passender, aussagekräftiger Keywords. Laut gängiger Blogeinträge zum Thema SEO wird häufig empfohlen, Longtail-Keywords zu nutzen. Das sind mehrere Wörter, die Nutzer in die Google Suche eingeben und dadurch auf Ihre Twitter-Seite landen. Shorttail-Keywords sind durch ihre Kürze zu allgemein gehalten. Das Ergebnis: Die eigenen Beiträge gehen im Jungle der Suchergebnisse unter. Lange Begriffe mindern die Chance auf Treffer, da ein Tweet üblicherweise eine knackige Länge hat.




Was also tun für die perfekte Twitter Optimierung?



Eine Lösung bietet die Wahl richtiger Midtail-Keywords. Diese lassen sich gut in Ihre Tweets integrieren. Schreiben Sie ein paar Wörter in den Text, nach denen potenzielle Leser googeln würden. Schauen Sie, was Ihr Tweet aussagt und beschränken Sie den Inhalt auf wenige Wörter.


  • Zerstörung der Regenwälder
  • Je weiter vorne im Tweet, desto besser.

Weitere essentielle Tipps, um Ihre Beiträge hervorzuheben und dauerhafte Leser zu gewinnen, sind:


  • Rufen Sie sich ins Bewusstsein, was der Tweet auslösen soll

Tweeten Sie nicht sinnlos über jede Belanglosigkeit, die Ihnen in den Sinn kommt. Qualität sollte stets über Quantität stehen. Das animiert die Leserschaft, ein längeres Interesse an Ihren Tweets zu erzeugen.




Verlinkung Ihrer Tweets in Postings bei Facebook und Co.


Kombinieren Sie Ihr Social-Media Auftreten miteinander. Sie können Tweets in Blog-Artikeln verlinken, welche Inhalte Ihrer Tweets näher behandeln.

Last but not least: #Hashtags


Zu viele erweisen sich als kontraproduktiv. Die Faustregeln sind drei inhaltsbezogene Hashtags, die der Twitter Optimierung den letzten Schliff verleiht.



Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@my-webnet.de widerrufen.

top