PageSpeed Optimierung

 logos analytics  logos analytics  logos analytics october cms partner

Kostenlose Pagespeed Analyse

www
www
type your website



PageSpeed Optimierung der My Webnet GmbH


Lange Zeit war es nur eine Vermutung einiger SEO Experten, dass die Ladegeschwindigkeit einer Website ein Rankingfaktor bei Google und anderen Suchmaschinen ist. Mittlerweile ist jedoch gewiss, dass Websites mit einer Ladezeit von mehr als 2 Sekunden bei der Platzierung in den Suchergebnissen benachteiligt sind. Die PageSpeed Optimierung ist daher heute ein wichtiger Teilbereich der SEO und beeinflusst nicht nur das Ranking einer Webseite.



Die Daten wurden erfolgreich übermittelt. Vielen Dank!
Hinweis: Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, per E-Mail an info@my-webnet.de.
Was ist die PageSpeed Optimierung?



PageSpeed Optimierung, auf Deutsch "Optimierung der Webseiten-Ladezeit", bezeichnet die Verkürzung der Zeit für die Übertragung der Webseiteninhalte vom Server, auf dem die Webseite gespeichert ist, an den Client (Browser) des Besuchers.




Warum ist die PageSpeed Optimierung einer Website wichtig?


Die Dauer der Ladezeit hat einen Einfluss auf mehrere wichtige Punkte. An erster Stelle steht hier die User Experience. Mehreren Studien zufolge erwarten die meisten Internetnutzer, dass die Ladezeit einer Webseite nicht mehr als zwei Sekunden beträgt. Dauert die Ladezeit länger, springen die Besucher ab und wechseln zur nächsten Website. Für Google und andere Suchmaschinen ist die User Experience ein wichtiger Faktor bei der Beurteilung der Qualität einer Website. Ein weiterer wichtiger Grund für die PageSpeed Optimierung ist der Einfluss der Ladezeit auf die Conversion Rate.

Zahlreiche Untersuchungen großer Dienstleister und Onlinehändler bestätigen dies. Amazon gibt beispielsweise an, dass eine um 100 Millisekunden (0,1 Sekunden) verlängerte Ladezeit zu einem Prozent weniger Verkäufen führt. Google selbst hat gemessen, dass eine um 500 Millisekunden (0,5 s) längere Ladezeit einen Rückgang der Suchanfragen um 20 % zur Folge hat. Nicht zuletzt hat die Ladezeit einen Einfluss auf das Crawlen einer Website durch Suchmaschinenbots. Je kürzer die Ladezeit ist, umso mehr Seiten kann der Googlebot bei einem zeitlich begrenzten Durchgang crawlen und indexieren.



PageSpeed Optimierung – Maximale Leistung mit October CMS


Für die My Webnet GmbH ist October CMS ein absoluter Favorit. Warum das so ist? Während der PageSpeed Optimerung können wir über October CMS einen maximalen PageSpeed für Ihre Webseite erreichen. Mit diesem CMS System haben wir also die Möglichkeit, das volle Potential aus Ihrer Seite herauszuholen.



Wie wird die Ladegeschwindigkeit einer Webseite optimiert?



Bei der PageSpeed Optimierung werden von uns nach einer sorgfältigen Analyse unter anderem überflüssige Inhalte aus dem Quellcode der Webseite entfernt und die Zahl externer Quellen, aus denen beispielsweise Skripte oder Bilder geladen werden, verringert.




PageSpeed Optimierung

Bilder und Quellcode können komprimiert werden, um die zu übertragenden Dateien zu verkleinern. Gegebenenfalls wird ein Content Delivery Network (CDN) verwendet, um die Auslieferung der Webseite zu beschleunigen. Dies sind nur ein paar der Maßnahmen, mit denen wird die PageSpeed Optimierung bei den Webseiten unserer Kunden vornehmen. Gerne führen wir eine sorgfältige PageSpeed Optimierung auch bei Ihrer Webseite durch. Lassen Sie sich von den Vorteilen einer kurzen Ladezeit überzeugen und rufen Sie uns noch heute an. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Webprojekt kennenzulernen.



Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@my-webnet.de widerrufen.

top