Mobile Advertising

 logos analytics  logos analytics  logos analytics october cms partner





Mobil Advertising nutzen, um mehr Reichweite zu erlangen




Mobil Advertising beschreibt eine Werbeform aus dem Online Marketing Bereich. Hierbei werden Webseitenbesuchern auf mobile Endgeräte angepasste Werbebotschaften angezeigt, welche sich wiederum themenrelevant geschaltet werden sollten.




Hinweis: Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, per E-Mail an info@my-webnet.de.





Mobil Advertising ist zudem eine Form des Affiliate Marketings, welches provisionsvergütend abgerechnet wird und gehört zudem auch dem mobilien Bereich der Bannerwerbung an. Durch das Schalten von individuell gestalteten Werbeanzeigen ist es möglich, Ihre präferierte Zielgruppen themenrelevant und ansprechend auf sie aufmerksam zu machen. Dadurch, dass Sie die Anzeigen des Mobil Advertisings auf den Webseiten externer Dritter schalten, welche in jedem Fall branchen- oder kategorieverwandt sein sollten, nutzen Sie deren Reichweite und Kontakte mit. Durch diese Vorgehensweise erhalten Sie einen größeren Interessentenzuwachs und können durch überzeugenenden, hochwertigen Content mehr Umsatz generieren.

Mobile Advertising




Mobil Advertising nutzen, um mehr Reichweite zu erlangen



Wenn Sie die grafische Darstellung Ihrer mobilien Werbeanzeigen gestalten, sollten Sie darauf achten, dass sie eine hohe Auflösung verwenden. Grade kleine Handybildschirme müssen Ihre Werbebanner bzw. Audio- und Videodateien optimal darstellen, damit Benutzer Sie einwandfrei wahrnehmen können und Sie seriös und vertrauenswürdig auftreten. Nur so kann sich Ihr Mobil Advertising bezahlt machen. Eine der vielen Leistungen unserer AdWords Agentur24 ist die Überprüfung und die Beratung zu den Fehlerquellen sowie die Optimierung Ihrer bestehenden Werbeanzeigen.



Zahltag: Abrechnungsmodelle des Mobil Advertisings




Wie genau sich das Preis-Leistungsverhältnis Ihres Mobil Advertisings ausgestaltet, richtet sich nach den Vertragspartnern. Die Konditionen werden immer individuell ausgehandelt und unterscheiden sich oftmals auch im Abrechnungsmodell. Es kann nach Einbledungen (Impressionen), nach Anzahl der Klicks, der entstandenen Kontakte (Leads) oder Verkäufe (Sales) unterschieden werden. Im Bereich des Mobilen Advertisings ist jedoch die Abrechnung nach 1000-Impressionen am gängigsten.

Haben Sie Interesse an der Schaltung von mobilien Werbeanzeigen oder suchen themenverwandte, seriöse Kontakte, welche auf Ihrer leistungsstarken und gefragten Webseite inserieren möchten? Dann sprechen Sie uns an und fragen nach Ihren persönlichen Optionen im Bereich des Mobil Advertisings. Also Online Marketing Agentur können Ihnen unsere Experten zu jedem digitalen Problem die richtige Lösung liefern!.




Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@my-webnet.de widerrufen.

top