AdWords Partner

Blog post

Webentwicklung

Funktion und Nutzen der App Entwicklung

06 Nov, 2018

Die App Entwicklung

Apps gibt es auf jedem Smartphone. Ob sie nun vorinstalliert sind, oder man sich diese in einem App Store erwirbt, ist egal. Apps gibt es zu Genüge. Und das ist auch gut so!

Was sind Apps?

App ist eine Abkürzung und steht für „Application“, zu Deutsch „Anwendung“. Apps sind also einfach Programme, die man auf Smartphones oder PCs nutzen kann. Also gehören nicht nur Spiele oder Social Media Programme, wie Whats-App oder Instagram dazu, sondern auch Programme, wie Kalender, Wecker oder Timer. Um sich diese Apps auf sein Smartphone ziehen zu können, gibt es App Stores, wie der Google Play Store für Android- und der App Store für Apple-Geräte. Apps unterscheiden sich zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen. Sobald eine App installiert wird, erscheint diese auf dem Home-Bildschirm des Smartphones und ist genauso einfach wieder zu deinstallieren.

Wie funktioniert die Entwicklung?

Zum Einen gibt es die Native Apps. Diese sind mit der Programmiersprache des Herstellers geschrieben. Zum Beispiel hat das Windows-Phone ein eigenes Betriebssystem und daher auch eine eigene Programmiersprache und –umgebung, als Beispiel Android. Zum Anderen gibt es so genannte App-Baukästen. Da sind die Grundstrukturen der App bereits gegeben und man muss sich die gewünschten Funktionen nur noch zusammenstellen. Die Entwicklung mit den Baukästen ist natürlich beschränkter als die eigene, freie Programmierung. Als letztes gibt es noch die Möglichkeit einer webbasierten App oder HTML5-App. Mit verschiedenen Webtechnologien, lassen sich unterschiedliche Anwendungen schreiben. Optimal, wenn man nicht die jeweilige Programmiersprache der einzelnen Hersteller lernen möchte. Die Webanwendung kann man mit ein paar kleinen Handkniffen, zur vollständigen App programmieren.

Wem bringen Apps etwas? Für wen werden Apps gemacht?

Die meisten Apps, die man kennt, dienen der Unterhaltung. Ob es Spiele sind, Social Media Kanäle oder Lifestyle Apps. Natürlich wollen App Hersteller vor allem die Smartphone-Nutzer begeistern. Doch nicht nur große App-Hersteller entwickeln Programme, um die Nutzer zu unterhalten. Denn vor allem für Unternehmen haben Apps häufig einen großen Nutzen. Es gibt sogar extra spezialisierte Agenturen, welche von den Unternehmen beauftragt werden, um bei der App Entwicklung ein besonders qualitatives Ergebnis zu erzielen. Auch wir als My Webnet GmbH (https://www.my-webnet.de/) entwickeln professionelle Apps, um dem Unternehmen besseren Kundenkontakt, sowie die Möglichkeit einfacher Informationsverbreitung, zu gewährleisten. Mit einer firmeneigenen App lässt sich zudem das Marketing reibungsloser bewerkstelligen. Gleichzeitig lassen sich Arbeits- und Firmenprozesse beschleunigen, mit einer App nur für die Mitarbeiter und die Firma selbst. Doch auch für Kunden, sind Apps eine gute Möglichkeit. Denn somit können sie sich, beispielsweise, jeder Zeit über die Produkte einer Firma informieren.