AdWords Partner

Bid Management

Webentwicklung

Bid Management

Ein Bid-Management-System bezeichnet eine Software, welche die automatische Gebotsverwaltung bzw. –steuerung von Paid Search Anzeigen (bspw. Google AdWords) ermöglicht. Mittels einer Programmierschnittstelle – kurz API für application programming interface – überträgt das Programm die eingegeben bzw. ermittelten Gebotsänderungen direkt an den Paid Search Anbieter bzw. die zugehörige Kampagne.

Angebot anfordern

Zeitersparnis dank Bid Management

Durch die automatische Ermittlung des bestmöglichen Gebots für jedes für die Kampagne relevante Keyword sowie die kontinuierliche und automatische Anpassung der Keywords, erwirkt die Verwendung eines Bid-Management-Programms eine Zeitersparnis für den Kampagnenbetreiber. Außerdem können diverse unterschiedliche Ziele und Zielstrategien eingegeben werden, die insgesamt die Performance der Webseite verbessern sollen.

Ziele eines Bid-Management-Systems

Gewinnsteigerung bzw. –maximierung

Zum einen kann eine Gewinnsteigerung bzw. –maximierung als anzustrebendes Ziel eines Bid-Management-Systems benannt werden. Hierbei wird der Wert einer Conversion mithilfe eines Conversiontracking-Tools gemessen und zu Analysezwecken herangezogen. Entscheidend für eine exakte Datenberechnung ist die Kenntnis über den Customer Lifetime Value (den gesamten Deckungsbeitrag, den ein Kunde innerhalb seines „Kundenlebens“ im Unternehmen bezogen auf den Zeitpunkt der Betrachtung erzielt). Mithilfe dieser Daten kann dann das Verhältnis von eigenem Conversionwert zu Warenwirtschaft berechnet werden.

Conversionmaximierung

Des Weiteren kann eine Conversionmaximierung die Zielvorgabe für ein Bid-Management-System bilden. Hierbei wird das Verhältnis von Klickkosten und Klickqualität betrachtet. Auch hierzu wird ein Tracking-Tool verwendet. Keywörter mit den geringen Conversionkosten werden über das Bid Management mit dem meisten Trafficeinkaufversuchen beladen. Zur Bewertung des Kosten-Qualitätsverhältnis werden sowohl Klicks, Cost-per-Click sowie Conversions herangezogen.

Klickmaximierung

Bei der Klickmaximierung spielt die Qualität der Klicks bzw. der Keywords eine untergeordnete Rolle. Inwieweit diese Bietstrategie zu einem erfolgreichen Conversionabschluss führt, wird hierbei außen vor gelassen. Das Bid-Management-System versucht lediglich hochpreisige Keywordkosten zu senken und günstige Keywords auf bessere positionen zu bringen, um so mehr Traffic für eine bestimmte Seite zu generieren. Kurzum wird also lediglich versucht möglichst günstig Klicks zu erwerben.

Wenn Sie ein Bid-Management-System in Ihre Google AdWords Kampagne einbinden, müssen Sie also folglich zuerst die zu verwendende Bietstrategie ermitteln und dem System mitteilen.